Medicals / Flugmedizinische Tauglichkeitszeugnisse
Nachuntersuchungen Tauglichkeitsklasse 1

Die Untersuchungen werden - mit Ausnahme der erweiterten Augenarztuntersuchungen - im AeMC nach den EU Richtlinien durchgeführt. Die Gültigkeitsdauer des Medicals sowie die jeweiligen erforderlichen Untersuchungen sind im Tauglichkeitszeugnis angeführt.

Im AeMC Austrian bieten wir folgende Untersuchungen an

  • Eingehende körperliche Untersuchung
  • Elektrokardiogramm - EKG (in entsprechenden Intervallen und wenn indiziert)
  • Lungenfunktion nach Indikation
  • Augenärztliche Untersuchung
    Brillen und /oder Kontaktlinsenträger mit > + / - 3 Dioptrien - brauchen gegebenenfalls eine umfassende Augenarzt Untersuchung.
    Diese darf bei einem Refraktionsfehler von
    • max. + 5/ -6 Dioptrien nicht mehr als 60 Monate zurückliegen
    • mehr als + 5/ -6 Dioptrien nicht mehr als 24 Monate zurückliegen
  • HNO Untersuchung mit Audiometrie - in entsprechenden Intervallen oder bei Indikation
  • Laboruntersuchungen
  • Sonstige Untersuchungen bei Indikation